Methode & Philosophie

Unsere Golf-Akademie beruht auf nachfolgenden Grundsätzen und Überzeugungen:

Egal ob aus sportlichem Ehrgeiz oder einfach nur Freude am Golf – damit Golfspielen Spaß macht, sollte man es beherrschen.

Ob in persönlichen Einzelstunden oder unseren Golf-Kursen: Ihre persönlichen und individuellen Fähigkeiten, Wünsche und Ziele stehen im Mittelpunkt.

Wir wollen Sie nicht nur unterrichten, wir wollen Sie coachen. Das bedeutet, wir wollen Sie und Ihr Spiel ganzheitlich verbessern - technisch, mental, didaktisch, methodisch. Wir erstellen dazu eine professionelle und umfassende Leistungs- und Potenzialanalyse über Ihr gesamtes Spiel.

Um gut Golf zu spielen, bedarf es mehr also nur eines schönen Schwungs. Das bedeutet, Golf spielen über das Spielen lernen und nicht nur Schwünge üben.

Wir sind überzeugt: Um Golfspielen richtig unterrichten zu können, muss die Spielstärke der unterrichtenden Pros hoch sein. Steffen, Christoph und Marcel sind nach wie vor ausgezeichnete Turnierspieler und selbst noch immer auf einem hohen Niveau aktiv. Gerade in Sachen Spieltaktik sollen und können unsere Teilnehmer von unseren Erfahrungen als Turnierspieler profitieren.

Unsere Spielstärke und Turniererfahrung ermöglicht es uns, nicht nur blutigen Anfängern etwas beizubringen. Bei uns sind auch ambitionierte Amateure, talentierte Nachwuchsgolfer oder gestandene Pros an der richtigen Adresse, um ihr Golfspiel zu verbessern.