Marcel Haremza

"DAS GEFÜHL AUF DEN LETZTEN LÖCHERN UM DEN SIEG ZU SPIELEN, WAR FÜR MICH IMMER DER GRÖSSTE KICK UND BLEIBT AUCH IN ZUKUNFT DIE GRÖSSTE MOTIVATION."

Marcel Haremza ist geboren in Herne und lebt heute in Dortmund. Dass Marcel das Golfspiel nicht nur liebt, sondern auch beherrscht, zeigt ein Blick in seine Erfolge: 12 Siege auf der EPD Tour, drei Siege bei den German Team Championships gemeinsam mit Christoph Günther, Austrian PGA Champion 2002 sowie zwei Nominierungen zum Spieler des Jahres der PGA of Germany 2002 und 2012 sprechen eine eindeutige Sprache.

Marcel ist bei PROject GOLFworld in erster Linie für das Personal Coaching sowie die Kunden- und Eventbetreuung zuständig. Außerdem ist er Gründer von Short Track Matchplay und verantwortlich für die deutschlandweite Amateurserie.

Erfolge

International

2002 Sieger Austrian PGA Championship
2003 5. Platz Padua Open, Challenge Tour
2006 4. Platz Samsung Brazil Masters
2002, 2003, 2008 Finale Q-School
Insgesamt 6 Jahre Spielberechtigung Challenge Tour
Insgesamt 3 Jahre Spielberechtigung Tour de las Americas

 

National

2002-2012 12 Siege EPD/PRO Golf Tour
2002-2004 4 Siege German PGA TOUR
2002 1. "Order of Merit" German PGA Tour
2012 1. "Order of Merit" EPD Tour
2002, 2012 Nominiert Spieler des Jahres PGA Germany
2006,2007, 2008,2010 Sieger VGD Team Championship
2014 Süddeutscher Vierermeister